Feuerwehr Westersode

Auf diesem Wege möchte sich die Freiwillige Feuerwehr Westersode vorstellen und allen interessierten Bürgern und Feuerwehr-freunden einen kleinen Einblick in das Westersoder Feuerwehrgeschehen geben.

Wir sind eine kleine Ortswehr mit Grundausstattung und in der Stadt Hemmoor ansässig. Die Stadt Hemmoor liegt im Land Hadeln, Landkreis Cuxhaven, und gehört zur Samtgemeinde Hemmoor. Neben der Westersoder Wehr unterhält die Samtgemeinde Hemmoor noch weitere sieben Freiwillige Feuerwehren.

Die Einwohnerzahl in der Stadt Hemmoor beträgt knapp 9.000. Davon wohnen ca. 1.300 im Stadtteil Westersode. Das Westersoder Einsatzgebiet umfasst ganz Westersode, Bröckelbeck, sowie die Warstader Herrlichkeit.

Zur Zeit sind 33 Kameraden und 7 Kameradinnen bei der Wehr aktiv. Unsere Jugendfeuerwehr zählt zu Zeit 27 Mitglieder.  Außerdem zählt die Wehr 11 Kameraden der Altersabteilung, wovon 6 Kameraden Ehrenmitglieder sind.

Bei unseren Einsätzen steht uns ein TSF/W (Tragkraftspritzenfahrzeug/Wasser),ein SW 1000 (Schlauchwagen mit 1000 Meter B-Schlauch) und ein MTW (Mannschaftstransportwagen) zur Verfügung. Ein nicht mehr im Einsatz befindliches LF 8 (Löschgruppenfahrzeug 8) Magirus/Faun Baujahr 1965 existiert ebenfalls noch bei uns. Mehr darüber findet Ihr unter der Rubrik Fahrzeuge.

2013 konnte das 140 jährige Jubiläum gefeiert werden. Somit ist die Westersoder Wehr die älteste im Brandschutzabschnitt Land Hadeln. Für interessierte ist dies unter der Rubrik Chronik ausführlich beschrieben.

Seit April 2005 steht die Wehr unter dem Kommando von Ortsbrandmeister Dirk Voltmer, der den heutigen Ehrenortsbrandmeister Dierk Düning ablöste. Björn Müller ist seit Mai 2011 stellvertretender Ortsbrandmeister.